13. Juli 2019: Gemeinsam und mit Herz und Engagement unsere Stadt lebenswerter zu machen ist unser Ziel! Ein ganz besonderer Rastplatz am Waldesrand ist seit vielen Generationen das „Graner Bründl“, benannt nach der Ried „Granen“ am Südhang des Wienerwaldes, am Fuß- und Radweg zur Ruine Merkenstein – ein schattiges, idyllisches Plätzchen zum Verweilen. Bgm. a. D Alfred Flammer berichtet: „Die Quelle wird von uns Gainfarnern liebevoll „Groaner Bründl“ genannt und diente viele Jahre lang den...

mehr lesen