Das Team der LISTE Flammer im Gemeinderat

2. März 2020: Vor wenigen Tagen erfolgte die feierliche Angelobung im Festsaal des Rathaus Bad Vöslau, nur wenige Tage später geht es schon an die Arbeit für unsere lebenswerte Kurstadt. So wie es schon seit vielen Jahren praktiziert wird, lädt Bürgermeister Christoph Prinz (so wie auch schon sein Vorgänger Alfred Flammer) in den kommenden Tagen alle Fraktionen ins Rathaus ein, um sie über die Themen und Anträge des Gemeinderates zu informieren und eine Plattform für eine konstruktive Diskussion quer über die Parteigrenzen hinweg anzubieten. In der kommenden Woche findet in allen Ausschüssen die jeweils erste Sitzung mit der Wahl der Ausschuss-Vorsitzenden und deren Stellvertreter statt. Die nächste öffentliche Gemeinderatssitzung ist am Donnerstag, 26. März 2020 im Festsaal des Rathaus.

Das Team der LISTE Flammer im Gemeinderat umfasst 19 Mandatare, fünf davon sind zum ersten Mal in diesem verantwortungsvollen Gremium unserer Stadt. Sie möchten wir gerne etwas ausführlicher vorstellen:

 

Manuela CAP

Manuela CAP

Manuela Cap, (geb. 1975, Vertragsbedienstete) ist verheiratet, hat 2 Söhne, ist gebürtige Wienerin und lebt seit 10 Jahren in Gainfarn. Seit vielen Jahren arbeitet sie als Wirtschaftsreferentin im Öffentlichen Dienst, unterstützt ihre Kolleginnen und Kollegen im Rahmen der Personalvertretung und engagiert sich seit Jahren aktiv im Elternverein ihrer Kinder (VS Bad Vöslau).

Ich bin zwar nicht in Bad Vöslau geboren und aufgewachsen, aber meine Familie und ich fühlen uns hier einfach wohl und zuhause. Es ist so eine liebenswerte und lebenswerte Stadt mit viel Potenzial in einer wunderbaren Umgebung. Ich freue mich sehr, ab jetzt auch im Gemeinderat Bad Vöslau mitgestalten zu dürfen.“

Michael RIEGLER

Michael RIEGLER

Michael Riegler (geb. 1988, Student) lebt in Großau. Der ausgebildete Waldpädagoge kümmert sich mit Leidenschaft und großem Engagement um die Wälder im Familienbesitz. Er studiert Forstwirtschaft und steht anderen Waldbesitzern gerne mit Rat und Tat zur Seite. Weiters ist er Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Großau.

„Die wundervolle Landschaft in unserer Gemeinde ist das Ergebnis der gewissenhaften Arbeit unserer Land- und Forstwirte. Sie leisten einen wertvollen Beitrag zum Erhalt einer artenreichen Kulturlandschaft. Ich wünsche mir, dass auch die junge Generation die Möglichkeit hat, in unserer schönen Gemeinde zu leben.“

Lukas SCHINNER

Lukas SCHINNER

Lukas Schinner (geb.1999, Student) ist mit seinen 21 Jahren das jüngste Mitglied des neuen Gemeinderates. Seit seiner Geburt wohnt er zunächst in Gainfarn und danach in Bad Vöslau. Derzeit studiert er berufsbegleitend Rechtswissenschaften an der Johannes Kepler Universität in Linz und arbeitet als freier Dienstnehmer bei einer Bank. Als Ausgleich zu seinen vielen Tätigkeiten engagiert sich Lukas Schinner in der Tanzschule Dobner. Nicht nur dort, sondern auch auf kommunaler Ebene möchte er sein Wissen bestmöglich einbringen und erweitern.

„Für mich ist Bad Vöslau eine lebenswerte Stadt. Ich bin froh, dass ich hier leben darf und in der Zukunft nach besten Wissen und Gewissen mitgestalten kann.“

Michael SLECHTA

Michael SLECHTA

Michael Slechta, (geb. 1969, Akad. Versicherungskaufmann), ist verheiratet, hat einen Sohn, ist gebürtiger Gainfarner und wohnt in Großau. Er studierte an der TU und WU in Wien, arbeitet als Abteilungsleiter einer Versicherungsgesellschaft und ist darüber hinaus allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger. Ehrenamtlich ist er in der Aus- und Weiterbildung im Verband der akademischen Versicherungskaufleute und dessen Vizepräsident tätig.

„Ich bin beruflich seit vielen Jahren in ganz Österreich unterwegs und tätig, daher weiß ich Bad Vöslau als eine der lebenswertesten Städte Österreichs ganz besonders zu schätzen. Hier möchte ich mit politischer Verantwortung ohne Parteipolitk Bestehendes erhalten, gestalten und aktiv weiterentwickeln. Der Erfolg des Ganzen wächst aus der Verantwortung des Einzelnen.“

Verkehrsstadtrat DI Thomas LAMPL

Verkehrsstadtrat DI Thomas LAMPL

DI Thomas LAMPL (geb. 1980) ist verheiratet, hat zwei Kinder und studierte an der TU Wien Bauingenieurwesen und Infrastrukturmanagement. Beruflich ist er als Anlagentechniker für den Brückenbau bei der ÖBB Infrastruktur AG tätig.

Brücken helfen Hindernisse zu überwinden und stellen Verbindungen zwischen getrennten Teilen dar.  Genau das möchte ich bei meinem Engagement für Bad Vöslau erreichen! Ich möchte mich an der Weiterentwicklung von Bad Vöslau beteiligen und dazu beitragen, dass sich alle Bürger in unserer wunderschönen Stadt wohlfühlen.“

 

Mehr Informationen zu unserem Team im Gemeinderat:

Das neu gewählte Stadtrat-Team der Stadtgemeinde Bad Vöslau:

v.l.n.r: StR. Mag. Thomas Schneider (LISTE), StR. Dr. Ernst Tiefenraber (G), StR. Dr. Eva Mückstein (G), StR. Thomas Mehlstaub (LISTE), Bgm. Christoph Prinz, StR. Harald Oissner (LISTE), Vzbg. StR. Gerhard Sevcik, StR. Thomas Lampl (LISTE), StR. Anita Tretthann (LISTE), StR. Karl Wallner (SP), StR. Karl Lielacher (VP)

 

Fotocredit: Daniel WIRTH