Jugendteam

Die Jungen der LISTE Flammer

GR Sandro Sereinigsereinig sandro# (Copy)

Dipl. Gesundheits- und Krankenpfleger
geb. 1994
Als Jugendlicher, der in verschiedenen Vereinen aktiv ist und gerne in Bad Vöslau lebt, ist es mir ein großes Anliegen, für unser Bad Vöslau, Gainfarn und Großau zu arbeiten. Warum genau bei der LISTE FLAMMER? Ganz einfach! Ich möchte keinem bestimmten Couleur angehören, sondern ohne großmächtige österreichische Partei im Hintergrund für meine Stadt etwas bewegen und erreichen. Ich sehe mich als Ansprechpartner der Jugend und lade alle herzlich ein, ihre Ideen einzubringen.

Bettina GSCHAIDERgschaider bettina# (Copy)

Kindergartenpädagogin
geb. 1984
Bad Vöslau ist eine wunderbare und lebenswerte Stadt. Man sieht, dass sich der Zusammenhalt und das Engagement tatkräftiger Personen in jeder Hinsicht lohnen. Bei der neuen Arbeitsgruppe „Familie“ arbeite ich aktiv mit und kann viele Ideen einbringen. Ich bin im Jahr der Gründung der LISTE Flammer geboren, deshalb freut es mich besonders, jetzt auch Teil dieser Gemeinschaft zu sein!

GR Franz DORNERdorner franz# (Copy)

Weinhauer
geb. 1983
Als man mich vor 5 Jahren angesprochen hat, ob ich bei der LISTE Flammer mitarbeiten möchte, war meine Antwort: „Ja, natürlich!“ Denn die LISTE ist parteiunabhängig und besteht aus allen Alters- und Berufsgruppen. Vor allem für die Anliegen der Jugend konnte ich mich in den letzten 5 Jahren als Gemeinderat einsetzen. Besonders imponierte mir die sachliche Arbeit und die gute Gemeinschaft. Alle arbeiten wir zusammen mit unserem dynamischen Bürgermeister für Bad Vöslau, Gainfarn und Großau.

Stefanie SITTLERsittler stefanie# (Copy)

Studentin
geb. 1991
Wenn ich an die LISTE Flammer denke, fallen mir Worte wie Engagement, Hilfsbereitschaft und Veränderung ein. Ich bin stolz, ein Teil davon zu sein. Bürgermeister Christoph Prinz gibt mir die Möglichkeit, mich für meine Heimat Großau aktiv zu engagieren. Diese Aufgabe erfülle ich immer wieder gerne.

GR Markus WERTEKwertek markus# (Copy)

Weinhauer
geb. 1986
Die Gemeindepolitik aktiv mitzugestalten – unter dem Motto „Gemeindepolitik ohne Parteipolitik“ – ist ein Grund, bei der LISTE zu sein. In der LISTE Flammer zählt jede Stimme und man kann wirklich etwas bewegen. Viel wurde in den letzten Jahren verändert und es freut mich, dass ich meine Ideen für Bad Vöslau weiter einbringen kann. Für mich ist die LISTE keine Fraktion, sondern eine große „Familie“. Egal ob jung oder alt, jeden schätzt man und jeder setzt sich mit ganzer Kraft für Bad Vöslau ein.

Petra GROSSMANNgrossmann petra# (Copy)

Texterin
geb. 1987
Bei der LISTE Flammer geht es nicht um die Farbe – welcher Partei jemand angehört, ist nebensächlich. Hier haben sich Menschen aus Bad Vöslau, Gainfarn und Großau gefunden, die das tun, wovon andere nur reden! Wir arbeiten für eine schöne und bessere Heimat und das mit Erfolg! Gemeindepolitik bedeutet für mich sehr viel. Denn hier kann ich endlich mitwirken, ein Bad Vöslau zu schaffen, in dem sich viele Menschen wohl fühlen und stolz darauf sind, in einer Stadt wie dieser zu leben!

Christian KAINDLkaindl christian# (Copy)

techn. Angestellter
geb. 1986
2008 kam ich durch meinen jetzigen Listenkollegen Franz Dorner zur LISTE Flammer. Beweggrund für meinen Beitritt war, in meinem Heimatort Bad Vöslau etwas mitgestalten zu können, ohne sich zu einer politischen Partei bekennen zu müssen. Die LISTE Flammer war daher „die Institution“ in Bad Vöslau für mich. Besonders schätze ich die große Fülle an unterschiedlichen Persönlichkeiten und Charakteren, die hier zusammentreffen, die jedoch alle dasselbe Ziel verfolgen: Das Beste für Bad Vöslau, Gainfarn und Großau zu erwirken.

Nikolaus DOBROWSKYdobrowsky nikolaus# (Copy)

techn. Angestellter
geb. 1982
Ich bin bei der LISTE Flammer, um mich für die Stadtgemeinde und vor allem speziell für Großau einsetzen zu können. Weiters möchte ich die eine oder andere Idee einbringen und auch eventuell umsetzen. Mein Anliegen, keiner Partei angehören zu wollen, kann ich in dieser parteiunabhängigen Liste verwirklichen. In der Liste lernt man auch sehr viele interessante Menschen kennen und man erfährt über die Gemeinde alles aus erster Hand.

Susanne SCHACHNERschachner susanne# (Copy)

Dipl.Pädagogin
geb. 1984
Zur LISTE Flammer ging ich, um als junger Mensch die Gemeinde mitzugestalten und um in einer parteiunabhängigen Gruppierung mitarbeiten zu können. Die Liste Flammer besteht aus einem großen Team und einem jungen Bürgermeister, dies gefällt mir besonders gut

Zum Seitenanfang

Einladung

Plakat

Unter dem Motto ZUKUNFT.ZUSAMMEN.GESTALTEN lädt die LISTE Flammer am Freitag, 18. Oktober 2019 um 18 Uhr zu [Mehr lesen…]

31.08.2019, Familienausflug

Plakat

Bad Vöslauer Familien verbringen einen actionreichen Vormittag im Familypark Neusiedlersee. [Mehr lesen…]

Bustour für NeubürgerInnen

Plakat

17/08/2019 – „Mit der LISTE Flammer durch Bad Vöslau“ – so lautete das Motto der  von der LISTE Flammer organisierten kostenlosen Busfahrt [Mehr lesen…]

Berichte Seniorennachmittag

Plakat

28. Juni 2019: Mit BILDERGALERIEN! Wir von der LISTE Flammer arbeiten gemeinsam für eine lebenswerte Stadt für alle Generationen – eine Stadt, in der alle gerne leben und zusammenstehen. [Mehr lesen…]

Lebender Maibaum 2019

Plakat

3. Mai 2019: Für ein gutes, verantwortungsvolles Zusammenleben in Bad Vöslau: LISTE Flammer spendet eine Linde für den Schlosspark!

Wir von der LISTE Flammer engagieren uns gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern für unsere Stadt mit seinen lebenswerten drei Ortsteilen! [Mehr lesen…]